Gemäß der Reisepauschalreiserichtlinie (EU)2015/2302 hat abgrazanwelt eine Pauschalreiseversicherung bei der Österreichische Hotel- und Tourismusbank Gesellschaft m.b.H, Parkring 12a, 1010 Wien

Diese Versicherung bedeutet für Sie, dass:

Der Versicherer (Österreichische Hotel- und Tourismusbank Gesellschaft m.b.H) stellt für den Reiseleistungsausübungsberechtigten (abgrazanwelt) gegenüber den Reisenden sicher, dass von ihm erstattet werden

1.) die bereits entrichteten Zahlungen (Anzahlungen und Restzahlungen), soweit infolge der Insolvenz des Reiseleistungsausübungsberechtigten (abgrazanwelt) die Reiseleistungen gänzlich oder teilweise nicht erbracht werden oder der Leistungserbringer vom Reisenden deren Bezahlung verlangt

2.) die notwendigen Aufwendungen für die Rückbeförderung und, falls erforderlich, die Kosten von Unterkünften vor der Rückbeförderung, die infolge der Insolvenz des Reiseveranstalters oder – im Falle der Verantwortlichkeit für die Beförderung von Personen – des Vermittlers verbundener Reiseleistungen entstanden sind, und

3.) gegebenenfalls die notwendigen Kosten für die Fortsetzung der Pauschalreise oder der vermittelten verbunden Reiseleistung.

Aus datenschutzrechlichen Gründen benötigt Facebook Ihre Einwilligung um geladen zu werden. Mehr Informationen finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Akzeptieren